Home / Spendenbelege / 00 WHW - Reichsstraßensammlung
Fremdfirmen-Katalog
Top Bilder
Neue Bilder

00 WHW - Reichsstraßensammlung

Spendenbelege des Winterhilfswerkes
Reichsstrassensammlung 1933-1945
(Hits: 877) Gesamt Downloads in dieser Kategorie:

Vorherige Kategorie:
   56 WHW - Innere Mission 
 Nächste Kategorie:
01 - 42 WHW - Gaustraßensammlungen   

Unterkategorien •  = Firma oder Marke ohne HP-Figuren      ◊  = Spielzeug-Firma oder -Marke      ∗  = Firma existiert nicht mehr
002.1 - 002.2 Mohnblüte mit Getreideähren (1)
Kunstblumenabzeichen, ca. 145 mm lang
Erntedank-Spende der Deutschen Bauernschaft für das WHW
1. Oktober 1933

008 - 1934 - Aufwärts aus eigener Kraft (2)
1. WHW 2. RSS (Eröffnungssammlung 1934)
vom 31. Dezember 1933 und 1. Januar 1934

013 - Weidenzweig mit Kätzchen und Narzisse (1)
1. WHW. 5. RSS vom 26. bis 31. März 1934 Serie komplett
durchgeführt vom BDM
Hergestellt wurden 6.520.00 Stück im sächsischen Kunstblumen-Industrieort Sebnitz.

016 - Bernstein (3)
2. WHW. 1. RSS vom 10 bis 12 Oktober 1934 Serie komplett
Hergestellt wurden 11.583.101 Stück in der Staatlichen Bernsteinmanufaktur Königsberg / Ostpreußen.
Varianten: jeder Bernstein ist anders, also unmengen.

023 - Spitzenrosette (1)
2. WHW. 4. RSS vom 30 Dezember1934 bis 1. Januar 1935. Serie komplett
Hergestellt wurden 10.937.517 Stück in Plauen.

025 - Edelweiß (Kunstharz) (2)
2. WHW. 6. RSS vom 2. und 3. März 1935. Serie komplett
Hergestellt wurden 11.432.775 Stück in Erbach und Umgebung.
Varianten: Verschiedene gelblich braune Tönungen.

028 - 029 Schiffe (Majolika-Pressmasse) (4)
3. WHW, 1. RSS vom 2 und 3. November 1935.
durchgeführt von der SS,SA und NSKK.
Hergestellt wurden 10.258.495 Stück in Mengersreuth/Thüringen und in der staatlichen Majolika-Manufaktur Karlruhe.
je Schiff 4 Varianten

030 - Sonnenrad (Metall mit Halbedelstein) (5)
3.WHW 2.RSS vom 30. November und 1. Dezember 1935 Serie komplett
durchgeführt vom RDB, und der Deutschen Handwerkschaft.
Hergestellt wurden insgesamt 11.310.275 Stück in Idar-Oberstein und Hanau
Varianten:
1. Mattgold bronziert
2. Hellgold bronziert
3. Hellsilber bronziert

032 - Friedrich der Große (Eisen-Kunstguss) (2)
3. WHW, 4.RSS vom 4. und 5. Januar 1936 Serie komplett
durchgeführt vom RLB und NSKK.
Hergestellt wurden 11.614.390 Stück in Harzgerode und Gleiwitz/Oberschlesien.

034 - Narzisse (Kunstharz) (2)
3. KWHW. 6. RSS vom 29. Februar und 1. März 1936 Serie komplett
durchgeführt von der DAF (Abschlussabzeichen)
Hergestellt wurden 14.606.112 Stück in München, Ober-Ramstadt, Geislingen und Schwäbisch Gmünd.

039 - 050 Grenzlandwappen (11)
Webabzeichen im Metallrahmen
4. WHW, 1. RSS vom 17. und 18. Oktober 1936
durchgeführt von der DAF

051 - 055 Stilisierte Blüten (4)
Metall mit Halbedelsteinen
4. WHW. 2. RSS vom 31. Oktober bis 1. November 1936
durchgeführt von der SA, SS und anderen Formationen.
Varianten: Halbedelsteine in verschiedenen Farben.

066 - Rose (Eisen-Kunstguss) (2)
4. WHW 4. RSS vom 2. und 3. Januar 1937
durchgeführt von der SA, SS und anderen Formationen.
Varianten:
1. schwarz-silbern
2. schwarz-golden

071 - Margerite mit Marienkäfer (Kunstharz) (2)
4. WHW 6. RSS vom 6. und 7. März 1937 Serie komplett
durchgeführt von der SA, SS und anderen Formationen.
Hergestellt wurden 18.388.778 Stück in Ober-Ramstadt/Odenwald, München, Geislingen und Karlsruhe.

072 - 081 Trachten aus Deutschen Gauen (Porzelan) (7)
4. WHW, 6. RSS vom 20. und 21. März 1937
durchgeführt von der DAF
Hergestellt wurden insgesammt 21.245.598 Stück in Weimar

106 - 117 - Uniform und Geschichte (3)
(Webabzeichen im Metallrahmen)
5. WHW, 4. RSS vom 5. und 6. Februar 1938 durchgeführt von der SA, SS und dem NSKK.
Hergestellt wurden 16.043.300 Stück in Annaberg, Frankenstein und Wuppertal.

118 - 127 Soldaten der Wehrmacht (Porzelan) (3)
5. WHW, 5. RSS vom 5. und 6. März 1938
durschgeführt von der SA, SS und anderen Formationen.
Hergestellt wurden 20.983.479 Stück in Gräfenthal und Erbach.

128 - 135 Frühlingsblumen (Kunstharz) (6)
5. WHW 6. RSS vom 26. und 27. März 1938
durchgeführt von der DAF.
Hergestellt wurden 22.723.972 Stück in Geislingen, Ober-Ramstadt, München und Karlsruhe.

141 - 160 Trachten der Ostmark (18)
Webabzeichen im Metallrahmen
6. WHW, 2. RSS vom 5. und 6. November 1938
durchgeführt von der SA, SS und anderen Formationen.
1. Im Rahmen ist der Gau der jeweiligen Tracht benannt
2. Im Rahmen die Angabe "Ostmark"

193 - 212 Schaffendes Deutschland (Porzellan) (21)
6. WHW. 5. RSS
vom 4 und 5 März 1939
durchgeführt vom RLB. Serie komplett
Varianten:
1. Porzellan in normaler Ausführung
2. Porzelan in glasierter Ausführung
3. Ton, größer als die anderen Figuren. hellbraunes Grundmaterial (sehr bruchempfindlich)

213 - 217 Blätter und Blüten (Bernstein) (3)
6. WHW. 6. RSS vom 25. und 26. März
1939 durchgeführt von der DAF.

224 - 231 Germanische Schwerter und Dolche (9)
Leichtmetall mit Halbedelstein (verschiedene Farben)
1. KWHW 2. RSS vom 4 und 5 November 1939
durchgeführt von der SA, SS, NSKK und NSFK
Hergestellt wurden 28.978.930 Stück in Idar-Oberstein, Pforzheim, Schwäbisch-Gmünd und Gablonz.
Varianten:
1. massive Leichtmetallabzeichen
2. hohlgeprägte Abzeichen (Gablonz)

254 - 261 Polizeibeamte (Kunststoff) (7)
1. KWHW, RSS am 18 Februar 1940 zum Tag der deutschen Polizei. durchgeführt von der Polizei, der TN und den Feuerwehren.
Varianten:
1. farbig bemalt
2. silbergrau
3. goldfarben
verschiedene Sockel, mit und ohne Nadel,mit Bohrloch (für Faden) und ohne Bohrloch, unterschiedliche Uniformen

272 - 291 Fahnen und Standarten der Wehrmacht (2)
aus Kunstoff mit Nadel
1. KWHW, Reichstraßensammlung zum Tag der Wehrmacht am 16. und 17. März 1940.
Durchgeführt von der NSKOV, dem DRK, NSRKB und dem RTB.

307 - 314 Altgermanische Kampfbeile und Streitäxte (10)
Zink mit Halbedelsteine (verschiedene Farben)
2. KWHW, 2. RSS vom 19. und 20. Oktober 1940
durchgeführt von RLB, RdK und der NSKOV
Hergestellt wurden 43.801.998 Stück in Idar-Oberstein.

323 - 337 Kasperlefiguren, bewegliche Arme (Holz) (15)
2. KWHW, 4. RSS vom 14. und 15. Dezember 1940 Serie komplett
durchgeführt von der HJ und dem BDM
Hergestellt wurden insgesamt 39.839.483 Stück.

392 - 411 Heilpflanzen (Wachspapierblumen) (20)
2. KWHW, 7. RSS vom 29. und 30. März 1941 Serie komplett
durchgeführt von der DAF

422 - 428 Germanische Schilde (8)
Zink mit Halbedelstein (verschiedene Farben)
3. KWHW, 2. RSS vom 25. und 26. Oktober 1941.
Hergestellt wurden insgesammt 50.697.741 Stück bei verschiedenen Firmen.

429 - 438 Alte deutsche Volksmärchen (9)
3. KWHW 3. RSS vom 15. und 16. November 1941 durchgeführt von der DAF.
Hergestellt wurden insgesamt 53.033.044 Stück in Berlin, München Reichenbach, Wien und Zwickau.
Maße der Büchlein ca. 50x70 mm.

439 - 448 Holzkreisel (Holz) (10)
3. KWHW, 4. RSS vom 20. und 21. Dezember 1941 Serie komplett
Hergestellt wurden insgesamt 52.817.970 Stück in Heimarbeiterwerkstätten des Erz- und Riesengebierges soeie des Bayerischen Waldes.

449 - 460 Struwwelpeter (Keramik / Pressmasse) (14)
3. KWHW 6. RSS vom 31 Januar und 1 Februar 1942. Serie komplett
Hergestellt wurden 51.847.538 Stück in der Staatlichen Majolikamanufaktur
Karlsruhe sowie in Betrieben in Bitburg, Gmunden, Hamburg, Limburg/Lahn, Mengersreuth/Thür., Mürzzuschlag/Steiermark und Wien.

462 - 471 Vögel unserer Heimat (Porzelan) (6)
3. KWHW. 6. RSS vom 28 Februar und 1 März 1942
hergestellt wurden insgesamt 52.307.865 Stück.

475 - 494 Heilkräuter (Wachspapierblumen) (20)
3. KWHW, 7. RSS vom 28. und 29. März 1942 Serie komplett
durchgeführt von der DAF
Hergestellt wurden insgesamt 53.433.384 Stück in Betrieben sächsischer und sudenten deutschen Kunstblumen-Industrie.

511 - 516 Das Deutsche Lied (5)
4. KWHW, 2. RSS vom 24. und 25. Oktober 1942 durchgeführt von der DAF
Hergestellt wurden über 59.000.000 Stück in Berlin, Leibzig, Markneukirchen/Sa., München, Reichenbach, Straßburg, Wien und Zwickau.

517 - 528 Deutsche Bauernhäuser (Sperrholz) (8)
4.KWHW 3.RSS
vom 21 und 22 November 1942
durchgeführt von der SA, SS, NSKK und NSRKB

559 - 568 Naturgeschützte Pflanzen (10)
Wachspapierblumen mit Textkärtchen
4. KWHW, 7. RSS vom 27. und 28. März 1943 Serie komplett
Hergestellt wurden insgesamt 55.000.000 Stück in Betrieben
der sächsischen und sudetendeutschen Kunstblumen-Industrie.

579 - 588 Volksmärchen (Porzellan) (11)
5. KWHW. 2. RSS im Frühjahr 1944 Serie komplett
Varianten:
normale Ausführung
glasierte Ausführung



Gefunden: 0 Bild(er) auf 0 Seite(n). Angezeigt: Bild 0 bis 0.

In dieser Kategorie sind keine Bilder vorhanden.


 

Erweiterte Suche
Benutzername:

Passwort:

Beim nächsten Besuch automatisch anmelden?

» Password vergessen
» Registrierung
» Kontakt
» Datenschutzerklärung
 

dieser Sammlerkatalog entsteht in Zusammenarbeit mit den Sammlern vom Ü-Ei Portal

Powered by 4images 1.7.7 Copyright © 2002 4homepages.de  Inhalt © 2002 - 2018 Das Ü-Ei Portal.de

RSS Feed: 00 WHW - Reichsstraßensammlung (Neue Bilder)